DIE WEISSE SCHLANGE

Stefan Libardi - Theater im Ohrensessel

ab 5 Jahren

 

Zu Gast im Vorarlberger Landestheater

 

Dauer: 50 Minuten

 

Junger Sonntag

19/03, 15 Uhr, Kleines Haus

 

Eintritt: EUR 6 (Kinder) / EUR 9 (Erwachsene)

 

 

 

 

Besetzung




Wie jeden Morgen sollte der Diener das Frühstückszimmer seiner königlichen Herrschaften aufräumen – das Porzellan zurück in die Küche bringen und die herumliegenden Kleidungsstücke zusammenlegen. Doch wie gerne würde er mit dem schönen Grammophon Musik machen, das der König sich erst kürzlich zugelegt hat und das nur von ihm bedient werden darf. Da fällt ihm ein, dass sein Herr selber früher Diener war und erst dadurch zum König wurde, indem er ein Gebot gebrochen hatte.

 

Er beginnt die Geschichte seines Königs, die Geschichte von der „weißen Schlange“ zu erzählen und bedient sich dabei aller möglichen Dinge, die ihm in die Hände geraten. Und das Grammophon lässt er auch erklingen.