BÜHNE & KOSTÜM

 

Foto: Helene Payrhuber

 

JOHANNA RALSER, geboren 1991 als jüngstes von fünf Geschwistern in Südtirol. Sie studierte von 2011 bis 2016 Bühnen- und Kostümgestaltung bei Hans Schavernoch und Hartmut Schörghofer an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz und schloss mit Auszeichnung ab. In dieser Zeit entwarf sie u. a. Kostüm- und Bühnenbild zu Fassbinders KATZELMACHER (Regie: Nina Mattenklotz/Schauspielhaus Graz/Schauspielhaus Chemnitz), Mozarts DIE ZAUBERFLÖTE (Regie: Roman Hovenbitzer/MUMUTH Graz) oder Büchners LENZ (Regie: Simon Dworaczek/ MDW Wien/Theater an der Josephstadt). Licht- und Rauminstallationen entwickelte sie für das Ensemble CHROMOSON u.a. beim NOVALIS MUSIC AND ART FESTIVAL in Zadar (HR) oder dem TRANSART FESTIVAL Bozen (IT). Nach ihrem Studium zeichnete sie u.a. für die Ausstattung zu DIE SCHÖNE UND DAS (Regie: Lina Hölscher/Animationsfilm: UNTER FREIEM HIMMEL/Philharmonie Luxembourg) sowie für die Ausstattung zum Kinderstück GINPUIN (Regie: Helge Stradner/Next Liberty Graz) verantwortlich. Am Vorarlberger Landestheater stattet Johanna Ralser in der Spielzeit 2017/18 das Kinderstück RAPUNZEL aus.

 




Gast am Vorarlberger Landestheater

Bühne & Kostüm in der Spielzeit 2017/18 bei

 

RAPUNZEL

ab 4 Jahren

ab 18. Februar 2018