SABINE EBNER wurde in Klagenfurt geboren und studierte nach Abschluss der Modeschule theatre design in London, am LEM der Ecole Lecoq in Paris und bei Achim Freyer an der UDK Berlin. Sie arbeitete in Wien u.a. am Burgtheater, Volkstheater, Dschungel, Metropol, Drachengasse, Werk X sowie am Schauspielhaus Graz, am Grillo Essen, der Komischen Oper Berlin und der Philharmonie Luxemburg mit den Regisseuren wie David Bösch, Peter Raffalt, Philip Jenkins, Andy Halwaxx. Mit Julia Burger ist NACHTS – WARUM ERWACHSENE SO LANGE AUFBLEIBEN MÜSSEN u.a. der SCHNEEKÖNIGIN und PETER PAN am Dschungel Wien die vierte gemeinsame Arbeit und die zweite am Vorarlberger Landestheater. Diese Spielzeit entwirft sie die Kostüme für Ewald Palmetshofers DIE UNVERHEIRATETE (Regie: P. Jenkins).




Gast am Vorarlberger Landestheater



Kostümbild in der Spielzeit 2017/18 bei:

 

DIE UNVERHEIRATETE

ab 10. März 2018