REGIE

 

Foto: Helge Bauer


 

UTE LIEPOLD, geb. 1965 in Bregenz, Studium der Philosophie in Wien, abgeschlossen mit Mag. Dr. phil., lebt als Autorin und Regisseurin in Klagenfurt. Journalistische und publizistische Tätigkeit, diverse Studien und Forschungsprojekte. Lehrtätigkeit am Institut für angewandte Kulturwissenschaft. Sie schreibt Theaterstücke und Drehbücher, Uraufführungen u.a. am Staatstheater Oldenburg, Stadttheater Klagenfurt, an der „neuen bühne villach“ und am „klagenfurter ensemble“. Gemeinsam mit Bernd Liepold-Mosser leitet sie das „THEATER wolkenflug“, für das sie zeitgenössische Projekte an besonderen Orten inszeniert. 2001 mit dem österreichischen DramatikerInnenstipendium ausgezeichnet, war sie für den Nestroy-Preis als „Beste Bundesländer-Aufführung“ 2013 und mit dem Projekt LAVANT! am Klagenfurter Stadttheater für den Nestroy-Preis 2016 nominiert. Drei Töchter im Alter von 23, 21 und 12 Jahren. “KUNST“ ist ihre erste Inszenierung am Vorarlberger Landestheater.

 

 

Regie in der Spielzeit 2017/18 bei

 


"KUNST"

ab 28. April 2018