MUSIKALISCHE LEITUNG & DIRIGAT

 

Foto: Jürgen Friedel


 

KARSTEN JANUSCHKE hat sich im Opern- und Konzertbereich innerhalb weniger Jahre einen Namen als großes Talent der jüngeren Dirigentengeneration gemacht. Aus Schleswig-Holstein stammend studierte er in Wien zunächst Klavier und Musikwissenschaft. Sein Dirigierstudium bei Prof. Georg Mark am Konservatorium Wien schloss er mit Auszeichnung ab. Bereits während seines Studiums arbeitete er an der Wiener Staatsoper sowie am Theater a.d. Wien und später bei den Bayreuther Festspielen, wo er Dirigenten wie C. Thielemann und K. Petrenko assistierte. Die Oper Frankfurt, an der Karsten Januschke ab 2008 als Solorepetitor und später als Kapellmeister eine klassische Dirigentenlaufbahn einschlug, war eine prägende Station. Aktuell konzentriert er sich vermehrt auf seine Gastengagements. Kürzlich gab er u.a. seine Debüts mit dem MDR-Sinfonieorchester, dem Münchner Rundfunkorchester, dem ORF Radio- Symphonieorchester Wien und der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken. Die Oper spielt nach wie vor eine zentrale Rolle in seinen musikalischen Aktivitäten und so bleibt er u.a. der Oper Frankfurt in eng verbunden. DON PASQUALE ist sein erstes Dirigat am Vorarlberger Landestheater.

 

 




Gast am Vorarlberger Landestheater

Musikalische Leitung und Dirigat in der Spielzeit 2017/18 bei

 

DON PASQUALE
ab 2. Februar 2018 im Grossen Haus