SCHAUSPIEL

 


Foto: Sonja Rothweiler


 

MANUELA ALPHONS. Geboren im österreichischen Neunkirchen, erhielt eine Ausbildung an der Schauspielschule Bochum. Ihr erstes Engagement führte sie 1968 an das Deutsche Theater Göttingen. Weitere Stationen waren u.a. die Schauspiele Köln, Frankfurt und Bonn, das Deutsche Schauspielhaus Hamburg, das Düsseldorfer Schauspielhaus, die Wuppertaler Bühnen bei Pina Bausch, das Theater Oberhausen und das Schauspielhaus Bochum. Sie war 1979 und 1998 Schauspielerin des Jahres, sowie 1994 und 1998 beste Schauspielerin des Landes Nordrhein-Westfalen. 2016/17 gastiert sie in JOSEF UND MARIA erstmals am Vorarlberger Landestheater.




Gast am Vorarlberger Landestheater



In der Spielzeit 2016/17 zu sehen in: 

 

JOSEF UND MARIA
Premiere: 4. November 2016

 

WENN MEIN GLÜCK AUSSETZT, BIN ICH VERLOREN
Premiere: 10. November 2016