SCHAUSPIELERIN

 

Foto: Punk Anderson

 

MAREILE BLENDL wurde 1976 als Älteste von sechs Geschwistern in München geboren.1995 machte sie in Köln ihr Abitur und studierte danach an der heutigen Folkwang Universität darstellendes Spiel. Als „Elevin“ debütierte sie am Staatsschauspiel Dresden, wo sie auch ihr Erstengagement antrat. 2002 wechselte sie an Peymanns Berliner Ensemble. Seitdem ist sowohl auf deutschen Bühnen (Schauspiel Bonn, Staatstheater Nürnberg, Volkstheater München) als auch bei Film- und Fernsehen zu Gast. Demnächst z. B. Als "Hildegard Ludwig" in der österreichisch-deutschen Koproduktion KÄSTNER UND DER KLEINE DIENSTAG. In DIE JUNGFRAU VON ORLEANS spielt Mareile Blendl zum ersten Mal am Vorarlberger Landestheater.

 

 




Gast am Vorarlberger Landestheater

Zu sehen in der Spielzeit 2016/17 bei DIE JUNGFRAU VON ORLEANS

ab 24. Mai 2017 in Bildstein (Außenspielstätte)