SCHAUSPIEL

 

Foto © Anja Köhler


 

TAMARA STERN erhielt ihre Schauspielausbildung in Tel Aviv. War im Ensemble des Gesher Theaters und wurde 2000 mit dem Israelischen Theaterpreis als Nachwuchsschauspielerin ausgezeichnet. Danach spielte sie an diversen österreichischen und deutschen Theatern. Am Vorarlberger Landestheater übernahm sie u.a. die Rolle der „Lady Capulet“ in ROMEO UND JULIA(N) und die „Rose“ in DER KLEINE PRINZ, „Lady Margaret“ in RICHARD III. und war u.a. in DAS MÄDCHEN MIT DEN SCHWEFELHÖLZERN und in Schnitzlers REIGEN zu sehen. Ihre Paraderolle LOLA BLAU im gleichnamigen Musical von Georg Kreisler spielte sie sieben Spielzeiten vor ausverkauftem Haus. Zuletzt war sie unter anderem in LOLA BLAU, SISTERS OF SWING, ICH ZARAH ODER DAS WILDE FLEISCH DER LETZTEN DIVA, DIE ACHT FRAUEN und IMAGINÄRES PARADIES zu sehen. In der Spielzeit 2016/17 ist sie wieder bei FELLINIS SCHIFF DER TRÄUME am Haus. 

 

 




Gast am Vorarlberger Landestheater

In der Spielzeit 2016/17 zu sehen in FELLINIS SCHIFF DER TRÄUME
Premiere: 1. April 2017