Kartenbüro
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr
sowie Freitag 13.30 bis 17.30 Uhr

Kornmarktplatz
A 6900 Bregenz
T +43 (0)5574 42 870–600
ticket@landestheater.org

ABENDKASSA
Ab zwei Stunden telefonisch
erreichbar und eine Stunde vor
Vorstellungsbeginn vor Ort:
T +43 (0)5574 42 870–600

Rund und um die Uhr Karten kaufen:
Hier geht‘s zum Online-Kartenverkauf!

EINFACH UND MOBIL
Die Ticket-Gretchen App gleich
hier kostenlos downloaden!
Vorarlberger Landestheater Vorarlberger Landestheater

DIE FRAU VOM MEER

Sibyl Kempson, nach Henrik Ibsen Inszenierung: Sibyl Kempson

Eine unglückliche Ehe, ein Leben zwischen Sehnsucht, Zweifel und Sich-Fügen, innerlich zerrissen, schwankend zwischen freiem Willen und Konvention, zwischen Sicherheit und Fernweh: Für DIE FRAU VOM MEER entwarf Henrik Ibsen ein Szenario, in dem er die Titelfigur unbarmherzig an den Rand des Wahnsinns treibt.

Sybil Kempsons Bearbeitung verwendet Ibsens Drama als losen Rahmen für eine neue, eigene Annäherung an seine Protagonist*innen; sie öffnet die Handlung für stückfremde Figuren des Dramatikers, bricht die Regeln von Raum und Zeit, verflicht Mythen, lässt andere Ibsen-Texte einfließen, Themen kollidieren und erzeugt so ein aufregendes Amalgam aus Tradition und Moderne.

Die New Yorker Dramatikerin, Regisseurin und Performancekünstlerin Sybil Kempson erreichte internationale Bekanntheit mit ihrer Arbeit bei innovativen Theatergruppen wie den New York City Players und Elevator Repair Service sowie mit Installationen und Performances am Whitney Museum of American Art. 2018 wurde sie mit dem renommierten PEN/Laura Pels Theaterpreis ausgezeichnet.

 

Matinee

So, 26.04.2020, 11.00 Uhr

Premiere

Do, 30.04.2020, 19.30 Uhr

Termine

Di, 05.05.2020, 19.30 Uhr
Mi, 06.05.2020, 19.30 Uhr
Fr, 05.06.2020, 19.30 Uhr
So, 07.06.2020, 19.30 Uhr
Do, 18.06.2020, 19.30 Uhr
Sa, 20.06.2020, 19.30 Uhr