Kartenbüro
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr
sowie Freitag 13.30 bis 17.30 Uhr

Kornmarktplatz
A 6900 Bregenz
T +43 (0)5574 42 870–600
ticket@landestheater.org

ABENDKASSA
Ab zwei Stunden telefonisch
erreichbar und eine Stunde vor
Vorstellungsbeginn vor Ort:
T +43 (0)5574 42 870–600

Rund und um die Uhr Karten kaufen:
Hier geht‘s zum Online-Kartenverkauf!

EINFACH UND MOBIL
Die Ticket-Gretchen App gleich
hier kostenlos downloaden!
Vorarlberger Landestheater Vorarlberger Landestheater

OFFENE LEHRSTELLEN VS. ABSCHIEBUNG

In Zusammenarbeit mit der Arbeiterkammer Vorarlberg BEGLEITPROGRAMM: ÜBER GRENZEN AUS ANLASS VON FRITZ HOCHWÄLDERS DER FLÜCHTLING

Betriebe, die offene Lehrstellen zu vergeben haben bilden Menschen aus, die ihr Heimatland verlassen haben und einen Einstieg in einen neuen Lebensabschnitt suchen. Ausbildung und Beruf können das Ankommen in einer neuen Gesellschaft sehr unterstützen. Für alle Beteiligten gibt es viel zu entdecken, in der gegenseitigen Begegnung mit dem vermeintlich Fremden. Scheint es da nicht widersinnig, dass in Ausbildungen befindliche Menschen und die Betriebe dennoch oft keine Gewissheit über die Dauer ihres Aufenthalts haben?

Öffentliches Gespräch mit Statements aus einem Vorarlberger Lehrbetrieb
Moderation: Manuela Auer (AK Vize-Präsidentin)

Mi 12. Juni, im Anschluss an die Vorstellung (ca. ab 21 Uhr), Eintritt frei

Das gesamte Begleitprogramm ÜBER GRENZEN als PDF.

Termin

Mi, 12.06.2019, 21.00 Uhr