Kartenbüro
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr
sowie Freitag 13.30 bis 17.30 Uhr

Kornmarktplatz
A 6900 Bregenz
T +43 (0)5574 42 870–600
ticket@landestheater.org

ABENDKASSA
Ab zwei Stunden telefonisch
erreichbar und eine Stunde vor
Vorstellungsbeginn vor Ort:
T +43 (0)5574 42 870–600

Rund und um die Uhr Karten kaufen:
Hier geht‘s zum Online-Kartenverkauf!

EINFACH UND MOBIL
Die Ticket-Gretchen App gleich
hier kostenlos downloaden!
Vorarlberger Landestheater Vorarlberger Landestheater

Rosabel Huguet

{Rosabel Huguet

Geboren in Tarragona, 1985.
Rosabel Huguet schloss 2010 ihre Physical Theatre Ausbildung an der Universität Institut del Teatre in Barcelona mit Diplom ab. Seitdem arbeitet sie deutschlandweit und international als freischaffende Schauspielerin, Tänzerin und Bühnenchoreografin. Sie ist Mitbegründerin des Berliner Künstlerkollektivs Flocks & Shoals und T3Kollektiv, welches zwischen 2011 und 2016 an verschiedenen Projekten, Performance Reihen, Produktionen und Interventionen der Berliner freie Szene realisierte. Vier Spielzeiten lang war sie an der Berliner Schaubühne in zahlreichen Inszenierungen zu sehen, unter der Regie von Thomas Ostermeier und Romeo Castellucci.
Im Laufe der letzten sieben Jahre habt sie aber auch mit anderen Choreografen, Regisseuren und Künstlern gearbeitet, u.a. mit Maëlle Poésy, Ben.J Riepe, Silvia Costa; seit 2015 auch als Künstlerische Assistentin bei Sasha Waltz & Guest. Sie hat intensiv mit Musikern und Orchestern zusammengearbeitet auf der Suche nach Bewegung innerhalb ihrer Konzertaufstellung (z.B. mit dem Philharmonie Zuidnederland, Rundfunkchor Berlin, Deutsche Symphonie Orchester). Für ihren existenziellen Sehnsucht nach Ausprobieren und „Andersmachen“, recherchiert sie mit ihrer künstlerischen Arbeit nach neuen Praktiken, Ideen, Begegnungen, Visionen und Kontroversen, die den Diskurs über die aktuellen Themen unserer Zeit erweitern. Geht es in ihren Interdisziplinären Arbeit vor allem darum, immer wieder neue Formen des (Zusammen-)Arbeitens, des Zuschauens, Teilnehmens und Mitmachens zu erproben.
www.rosabelhuguet.com

Zurück zur Übersicht