Kartenbüro
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr
sowie Freitag 13.30 bis 17.30 Uhr

Kornmarktplatz
A 6900 Bregenz
T +43 (0)5574 42 870–600
ticket@landestheater.org

ABENDKASSA
Ab zwei Stunden telefonisch
erreichbar und eine Stunde vor
Vorstellungsbeginn vor Ort:
T +43 (0)5574 42 870–600

Rund und um die Uhr Karten kaufen:
Hier geht‘s zum Online-Kartenverkauf!

EINFACH UND MOBIL
Die Ticket-Gretchen App gleich
hier kostenlos downloaden!
Vorarlberger Landestheater Vorarlberger Landestheater

Nicola Ratti

{Nicola Ratti

Nicola Ratti, geboren 1978 in Mailand, ist bildender Künstler, der seit über einer Dekade auch mit Sound arbeitet. Dabei gibt es in seinen Kompositionen bzw. Installationen kleine Melodie-Fragmente, polyrhythmische Anordnungen sowie leichte Drones zu hören. Ratti war bereits in Europa, Nord Amerika und Russland live zu erleben. Seine Alben wurden von Labels wie Where To Now?, Boomkat Editions, Shelter Press, Die Schachtel, Entr’acte, Senufo Editions, Holidays Records, Anticipate, und Preservations veröffentlicht. Derzeit arbeitet Ratti mit Giuseppe Ielasi zusammen, mit dem er gemeinsam im Rahmen des Projektes Bellows auftrat. Seit Mai 2015 ist er einer der Kuratoren von „Standards“, einer experimentellen Klang-Galerie in Mailand. 2016 hat er mit „Frequente“ eine Kunstorganisation in Mailand gegründet, die sich der Klangkunst widmet und experimentelle Performances fördert. Ratti ist Gründungsmitglied von NeitherSound, einem Mailänder Unternehmen, das Sound-Design für Ausstellungen, darstellende Kunst und Kino produziert. Außerdem arbeitet er als Live-Tontechniker für die Romeo Castellucci–Socìetas Raffaello Sanzio und als Sound-Designer und Musiker mit Silvia Costa zusammen. Sein letztes Album “The Collection” wurde von Room40 im Oktober 2017 veröffentlicht worden.

Zurück zur Übersicht
 

In dieser Spielzeit