Kartenbüro
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr
sowie Freitag 13.30 bis 17.30 Uhr

Kornmarktplatz
A 6900 Bregenz
T +43 (0)5574 42 870–600
ticket@landestheater.org

ABENDKASSA
Ab zwei Stunden telefonisch
erreichbar und eine Stunde vor
Vorstellungsbeginn vor Ort:
T +43 (0)5574 42 870–600

Rund und um die Uhr Karten kaufen:
Hier geht‘s zum Online-Kartenverkauf!

EINFACH UND MOBIL
Die Ticket-Gretchen App gleich
hier kostenlos downloaden!
Vorarlberger Landestheater Vorarlberger Landestheater

Download

VEVI

1. Teil

// gelesen vom Ensemble des Vorarlberger Landestheaters: Vivienne Causemann, Rahel Jankowski; Felix Defèr, Luzian Hirzel, David Kopp, Tobias Krüger und Nico Raschner

Der poetisch-fantastische Roman erscheint hier ab Montag, den 6. April, jeweils um 17 Uhr in achtzehn Hörkapiteln, als Fortsetzung mit täglichen Uploads. So wird VEVI zu einem Hörerlebnis für die ganze Familie und bietet Gelegenheit, die wunderbare Sprache wie den Erfindungsreichtum der ganz zu Unrecht in Vergessenheit geratenen österreichischen Autorin Erica Lillegg kennenzulernen und zu genießen.

Wir wünschen viel Freude beim Hören, Lauschen und Mitfiebern: Mitfiebern bei Vevis Abenteuern mit dem Wurzelmädchen und der Mäusefamilie, mit der Dicken Berta, den Kugelrunden Bewohner*innen des Kugelplaneten und vielen anderen!

Aus Anlass der Theaterpremiere von VEVI im Vorarlberger Landestheater (November 2019) erschien eine Sonderausgabe des Romans VEVI. Das Buch ist exklusiv über das Kassaservice des Vorarlberger Landestheater erhältlich. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: ticket(at)landestheater(dot)org

"Der Schulweg" und "Der Sommertag" gelesen von Vivienne Causemann

"Die Abreise" und "Die Wurzel" gelesen von Luzian Hirzel

"Das Wurzelmädchen" gelesen von Rahel Jankowski

"Noch mehr Pech" gelesen von David Kopp

"Eine kurze Fahrt in der Eisenbahn" und "Die Füchse" gelesen von Felix Defèr

"Die dicke Berta" und "Die Kugel" gelesen von Nico Raschner

"Der Polizist" gelesen von Tobias Krüger

"Isabella" und "Christian" gelesen von Vivienne Causemann

"Die Rückreise" und "Die Maus hat gesagt" gelesen von Luzian Hirzel

2. Teil

"Jetzt, da endlich Ruhe ist" und "Christian hat Recht" gelesen von Rahel Jankowski

"Der Bürgermeister" gelesen von David Kopp

"Die große Jagd beginnt" gelesen von Tobias Krüger

"Abenteuer auf eigene Faust" gelesen von Felix Defèr

"Mausmutter gibt einen Rat" gelesen von Nico Raschner

"Die Tiere" gelesen von Luzian Hirzel

"Der Bilch" gelesen von Tobias Krüger

"Der silberne Vogel" gelesen von Rahel Jankowski

"Das gute Ende" gelesen von Vivienne Causemann

Spiel mit!

Junges Landestheater für zuhause!