Kartenbüro
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr
sowie Freitag 13.30 bis 17.30 Uhr

Kornmarktplatz
A 6900 Bregenz
T +43 (0)5574 42 870–600
ticket@landestheater.org

ABENDKASSA
Ab zwei Stunden telefonisch
erreichbar und eine Stunde vor
Vorstellungsbeginn vor Ort:
T +43 (0)5574 42 870–600

Rund und um die Uhr Karten kaufen:
Hier geht‘s zum Online-Kartenverkauf!

EINFACH UND MOBIL
Die Ticket-Gretchen App gleich
hier kostenlos downloaden!
Vorarlberger Landestheater Vorarlberger Landestheater
#HAUSTHEATER
... we're not those kids
wieder ab Di 14.4.2020 um 19.30 Uhr
VEVI
das Hörerlebnis für die ganze Familie!
ab Mo 6.4.2020 um 17.00 Uhr
Apr
Mi01
Do02
Fr03
Sa04
So05
Mo06
 
Di07
 
Mi08
 
Do09
 
Fr10
Sa11
So12
Mo13
Di14
 
Mi15
 
Do16
 
Fr17
 
Sa18
So19
 
Mo20
 
Di21
 
Mi22
 
Do23
Fr24
 
Sa25
 
So26
 
Mo27
 
Di28
Mi29
Do30
 
Mai
Fr01
Sa02
 
So03
 
Mo04
Di05
 
Mi06
 
Do07
 
Fr08
Sa09
So10
Mo11
 
Di12
 
Mi13
 
Do14
 
Fr15
Sa16
So17
 
Mo18
Di19
 
Mi20
 
Do21
Fr22
 
Sa23
So24
Mo25
Di26
 
Mi27
 
Do28
 
Fr29
Sa30
So31
Jun
Mo01
Di02
Mi03
Do04
Fr05
 
Sa06
 
So07
 
Mo08
 
Di09
Mi10
 
Do11
Fr12
Sa13
 
So14
 
Mo15
Di16
 
Mi17
 
Do18
 
Fr19
 
Sa20
 
So21
 
Mo22
Di23
 
Mi24
 
Do25
 
Fr26
 
Sa27
 
So28
Mo29
Di30
19.00 Uhr T-Café
Wohnzimmertanz
im T-Café
19.30 Uhr T-Café
Poetry Slam Duo Show
Ines Strohmaier & Maron Fuchs
Tournee 2020
19.00 Uhr Kunstraum und Sammlung Lustenau
Begleitprogramm zu Hollenstein, ein Heimatbild
DIALOG IM DEPOT

In Zusammenarbeit mit Kunstraum und Sammlung Lustenau, Historisches Archiv Lustenau und Franz-Michael-Felder-Archiv
19.30 Uhr Großes Haus
HOLLENSTEIN, EIN HEIMATBILD
Thomas Arzt (UA)
Inszenierung: Tobias Wellemeyer

19:00 Uhr Stückeinführung
19.30 Uhr Großes Haus
BITTE NICHT SCHÜTTELN!
EIN KONFLIKTSCHEUES THEATER MIT VIEL GESANG
Inszenierung: Olivier Keller

19:00 Uhr Stückeinführung
21.00 Uhr T-Café
BITTE NICHT SCHÜTTELN!
EIN KONFLIKTSCHEUES THEATER MIT VIEL GESANG
Inszenierung: Olivier Keller
19.30 Uhr Großes Haus
BITTE NICHT SCHÜTTELN!
EIN KONFLIKTSCHEUES THEATER MIT VIEL GESANG
Inszenierung: Olivier Keller

19:00 Uhr Stückeinführung
21.30 Uhr in der Box
BoxClub
Da wackelt der Bregenzerwald!
09.00 Uhr im Klassenzimmer
Nachts - Warum Erwachsene so lange aufbleiben müssen
Alexandra Helmig
nach dem Bilderbuch von Katharina Grossmann-Hensel

19.30 Uhr T-Café
Begleitprogramm zu Hollenstein, ein Heimatbild
Hollenstein in ihren Briefen

In Zusammenarbeit mit Kunstraum und Sammlung Lustenau, Historisches Archiv Lustenau und Franz-Michael-Felder-Archiv
09.00 Uhr im Klassenzimmer
DON QUIJOTE
nach Miguel de Cervantes
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Krieg - Stell dir vor, er wäre hier!
Janne Teller
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Nachts - Warum Erwachsene so lange aufbleiben müssen
Alexandra Helmig
nach dem Bilderbuch von Katharina Grossmann-Hensel

19.30 Uhr verschiedene Spielorte und Großes Haus
KULTURREVOLUTION
/ eine Art-Fiction
Inszenierung: Georg Scharegg
15.00 Uhr in der Box
Sternengelb, Grashüpfergrün, Pinkpink, Eiskaltschwarz
Workshop mit Nina Fritsch

19.30 Uhr Großes Haus
HOLLENSTEIN, EIN HEIMATBILD
Thomas Arzt (UA)
Inszenierung: Tobias Wellemeyer

19:00 Uhr Stückeinführung

zum letzten Mal
09.00 Uhr im Klassenzimmer
Nachts - Warum Erwachsene so lange aufbleiben müssen
Alexandra Helmig
nach dem Bilderbuch von Katharina Grossmann-Hensel

19.30 Uhr T-Café
HAUSMUSIK: 3x3
Liederabend mit Luzian Hirzel und Oliver Rath
10.00 Uhr Feldkirch Saumarkt
Werther!
Nicolas Stemann
nach Johann Wolfgang von Goethe

13.30 Uhr Feldkirch Saumarkt
Werther!
Nicolas Stemann
nach Johann Wolfgang von Goethe
09.00 Uhr im Klassenzimmer
Nachts - Warum Erwachsene so lange aufbleiben müssen
Alexandra Helmig
nach dem Bilderbuch von Katharina Grossmann-Hensel

19.30 Uhr T-Café
HAUSMUSIK: DER TAG WIRD KOMMEN
Ein Kreisler-Abend mit Felix Defèr und Arndt Rausch
09.00 Uhr in der Box
Werther!
Nicolas Stemann
nach Johann Wolfgang von Goethe

11.30 Uhr in der Box
Werther!
Nicolas Stemann
nach Johann Wolfgang von Goethe

15.00 Uhr vor dem Vorarlberger Landestheater, Kornmarktplatz
Sprechstunde der Vielfalt
Wir müssen reden
Gesellschaftsklimatag
19.30 Uhr in der Box
Werther!
Nicolas Stemann
nach Johann Wolfgang von Goethe


zum letzten Mal
11.00 Uhr T-Café
EINE BIENE IN IHREM HERZEN
Sibyl Kempson nach Motiven von Henrik Ibsen
Inszenierung: Sibyl Kempson

15.00 Uhr in der Box
Ein König zu viel
Gertrud Pigor
09.00 Uhr im Klassenzimmer
DON QUIJOTE
nach Miguel de Cervantes
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Krieg - Stell dir vor, er wäre hier!
Janne Teller
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Nachts - Warum Erwachsene so lange aufbleiben müssen
Alexandra Helmig
nach dem Bilderbuch von Katharina Grossmann-Hensel
19.30 Uhr Großes Haus
EINE BIENE IN IHREM HERZEN
Sibyl Kempson nach Motiven von Henrik Ibsen
Inszenierung: Sibyl Kempson

19:00 Uhr Stückeinführung
19.30 Uhr Großes Haus
BITTE NICHT SCHÜTTELN!
EIN KONFLIKTSCHEUES THEATER MIT VIEL GESANG
Inszenierung: Olivier Keller

19:00 Uhr Stückeinführung
19.30 Uhr in der Box
TASSO!
nach Johann Wolfgang von Goethe
Inszenierung und Fassung: Milena Fischer
19.30 Uhr Großes Haus
BITTE NICHT SCHÜTTELN!
EIN KONFLIKTSCHEUES THEATER MIT VIEL GESANG
Inszenierung: Olivier Keller

19:00 Uhr Stückeinführung

zum letzten Mal
19.30 Uhr Großes Haus
EINE BIENE IN IHREM HERZEN
Sibyl Kempson nach Motiven von Henrik Ibsen
Inszenierung: Sibyl Kempson

19:00 Uhr Stückeinführung
19.30 Uhr in der Box
TASSO!
nach Johann Wolfgang von Goethe
Inszenierung und Fassung: Milena Fischer
19.30 Uhr Großes Haus
EINE BIENE IN IHREM HERZEN
Sibyl Kempson nach Motiven von Henrik Ibsen
Inszenierung: Sibyl Kempson

19:00 Uhr Stückeinführung
21.30 Uhr T-Café
EINE BIENE IN IHREM HERZEN
Sibyl Kempson nach Motiven von Henrik Ibsen
Inszenierung: Sibyl Kempson
09.00 Uhr im Klassenzimmer
DON QUIJOTE
nach Miguel de Cervantes
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Krieg - Stell dir vor, er wäre hier!
Janne Teller
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Nachts - Warum Erwachsene so lange aufbleiben müssen
Alexandra Helmig
nach dem Bilderbuch von Katharina Grossmann-Hensel
19.00 Uhr T-Café
Wohnzimmertanz
im T-Café
09.00 Uhr im Klassenzimmer
DON QUIJOTE
nach Miguel de Cervantes
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Krieg - Stell dir vor, er wäre hier!
Janne Teller
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Nachts - Warum Erwachsene so lange aufbleiben müssen
Alexandra Helmig
nach dem Bilderbuch von Katharina Grossmann-Hensel

09.00 Uhr Feldkirch Saumarkt
Tschick
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf
Inszenierung: Martin Brachvogel

13.00 Uhr Feldkirch Saumarkt
Tschick
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf
Inszenierung: Martin Brachvogel
11.00 Uhr Feldkirch Saumarkt
Tschick
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf
Inszenierung: Martin Brachvogel
09.00 Uhr im Klassenzimmer
DON QUIJOTE
nach Miguel de Cervantes
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Krieg - Stell dir vor, er wäre hier!
Janne Teller
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Nachts - Warum Erwachsene so lange aufbleiben müssen
Alexandra Helmig
nach dem Bilderbuch von Katharina Grossmann-Hensel
11.00 Uhr T-Café
DIE SCHUTZFLEHENDEN
Aischylos
Inszenierung und Choreografie: Teresa Rotemberg
09.00 Uhr im Klassenzimmer
DON QUIJOTE
nach Miguel de Cervantes
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Krieg - Stell dir vor, er wäre hier!
Janne Teller
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Nachts - Warum Erwachsene so lange aufbleiben müssen
Alexandra Helmig
nach dem Bilderbuch von Katharina Grossmann-Hensel
19.30 Uhr Großes Haus
DIE SCHUTZFLEHENDEN
Aischylos
Inszenierung und Choreografie: Teresa Rotemberg

19:00 Uhr Stückeinführung
19.30 Uhr Großes Haus
DIE SCHUTZFLEHENDEN
Aischylos
Inszenierung und Choreografie: Teresa Rotemberg

19:00 Uhr Stückeinführung
09.00 Uhr im Klassenzimmer
Ronny von Welt
Thilo Reffert
Inszenierung: Julia Burger

20.00 Uhr T-Café
Ich an meiner Seite
Birgit Birnbacher
Moderation: Ingrid Fürhapter
19.30 Uhr T-Café
HAUSMUSIK: T!ME MACH!NE
Liederabend mit Rahel Jankowski und Oliver Rath
19.30 Uhr Großes Haus
DIE SCHUTZFLEHENDEN
Aischylos
Inszenierung und Choreografie: Teresa Rotemberg

19:00 Uhr Stückeinführung
19.30 Uhr Großes Haus
EINE BIENE IN IHREM HERZEN
Sibyl Kempson nach Motiven von Henrik Ibsen
Inszenierung: Sibyl Kempson

19:00 Uhr Stückeinführung
19.00 Uhr Verschiedene Spielorte
IHR SEID BEREITS EINGESCHIFFT
Kreation von Silvia Costa
Uraufführung

19.30 Uhr Großes Haus
DIE SCHUTZFLEHENDEN
Aischylos
Inszenierung und Choreografie: Teresa Rotemberg

19:00 Uhr Stückeinführung
19.00 Uhr Verschiedene Spielorte
IHR SEID BEREITS EINGESCHIFFT
Kreation von Silvia Costa
Uraufführung

19.30 Uhr Großes Haus
EINE BIENE IN IHREM HERZEN
Sibyl Kempson nach Motiven von Henrik Ibsen
Inszenierung: Sibyl Kempson

19:00 Uhr Stückeinführung
19.00 Uhr Verschiedene Spielorte
IHR SEID BEREITS EINGESCHIFFT
Kreation von Silvia Costa
Uraufführung
19.30 Uhr Großes Haus
DIE SCHUTZFLEHENDEN
Aischylos
Inszenierung und Choreografie: Teresa Rotemberg

19:00 Uhr Stückeinführung
21.00 Uhr T-Café
DIE SCHUTZFLEHENDEN
Aischylos
Inszenierung und Choreografie: Teresa Rotemberg
19.30 Uhr in der Box
Lenz
Georg Büchner
Inszenierung: Jürgen Sarkiss
19.30 Uhr in der Box
Lenz
Georg Büchner
Inszenierung: Jürgen Sarkiss

21.30 Uhr in der Box
BoxClub
Da wackelt der Bregenzerwald!
09.00 Uhr im Klassenzimmer
DON QUIJOTE
nach Miguel de Cervantes
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Krieg - Stell dir vor, er wäre hier!
Janne Teller
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Nachts - Warum Erwachsene so lange aufbleiben müssen
Alexandra Helmig
nach dem Bilderbuch von Katharina Grossmann-Hensel

19.30 Uhr Großes Haus
DIE SCHUTZFLEHENDEN
Aischylos
Inszenierung und Choreografie: Teresa Rotemberg

19:00 Uhr Stückeinführung
19.30 Uhr T-Café
HAUSMUSIK: Tom Waits
Liederabend mit Luzian Hirzel und Oliver Rath
09.00 Uhr im Klassenzimmer
DON QUIJOTE
nach Miguel de Cervantes
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Krieg - Stell dir vor, er wäre hier!
Janne Teller
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Nachts - Warum Erwachsene so lange aufbleiben müssen
Alexandra Helmig
nach dem Bilderbuch von Katharina Grossmann-Hensel

19.30 Uhr Großes Haus
EINE BIENE IN IHREM HERZEN
Sibyl Kempson nach Motiven von Henrik Ibsen
Inszenierung: Sibyl Kempson

19:00 Uhr Stückeinführung
09.00 Uhr im Klassenzimmer
DON QUIJOTE
nach Miguel de Cervantes
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Krieg - Stell dir vor, er wäre hier!
Janne Teller
Inszenierung: Holger Schober

09.00 Uhr im Klassenzimmer
Nachts - Warum Erwachsene so lange aufbleiben müssen
Alexandra Helmig
nach dem Bilderbuch von Katharina Grossmann-Hensel
19.30 Uhr Großes Haus
EINE BIENE IN IHREM HERZEN
Sibyl Kempson nach Motiven von Henrik Ibsen
Inszenierung: Sibyl Kempson

19:00 Uhr Stückeinführung

zum letzten Mal
19.30 Uhr Großes Haus
DIE SCHUTZFLEHENDEN
Aischylos
Inszenierung und Choreografie: Teresa Rotemberg

19:00 Uhr Stückeinführung

zum letzten Mal
19.30 Uhr in der Box
Lenz
Georg Büchner
Inszenierung: Jürgen Sarkiss
19.30 Uhr Theater Kosmos
IN 80 TAGEN UM DIE WELT
nach Jules Verne
10.00 Uhr Theater Kosmos Bregenz
IN 80 TAGEN UM DIE WELT
nach Jules Verne
10.00 Uhr Theater Kosmos Bregenz
IN 80 TAGEN UM DIE WELT
nach Jules Verne
10.00 Uhr Theater Kosmos Bregenz
IN 80 TAGEN UM DIE WELT
nach Jules Verne
19.30 Uhr Theater Kosmos Bregenz
IN 80 TAGEN UM DIE WELT
nach Jules Verne


zum letzten Mal
Das Vorarlberger Landestheater bleibt ab 14. März vorläufig geschlossen.
Geben Sie auf sich Acht.