Kartenbüro
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr
sowie Freitag 13.30 bis 17.30 Uhr

Kornmarktplatz
A 6900 Bregenz
T +43 (0)5574 42 870–600
ticket@landestheater.org

ABENDKASSA
Ab zwei Stunden telefonisch
erreichbar und eine Stunde vor
Vorstellungsbeginn vor Ort:
T +43 (0)5574 42 870–600

Rund und um die Uhr Karten kaufen:
Hier geht‘s zum Online-Kartenverkauf!

EINFACH UND MOBIL
Die Ticket-Gretchen App gleich
hier kostenlos downloaden!
Vorarlberger Landestheater Vorarlberger Landestheater

Nanette Waidmann

{Nanette Waidmann

Nanette Waidmann studierte bis 2010 Schauspiel an der Zürcher Hochschule der Künste. Von 2009 bis 2013 spielte sie im Ensemble des Volkstheaters Wien u.a. unter der Regie von Ingo Berk, Nurkan Erpulat und Alexander Nerlich. Sie übernahm die Rolle der Marie in LILIOM (Regie: Michael Schottenberg) und der Margarete im URFAUST (Regie: Enrico Lübbe) und wurde 2011/2012 für den Nestroy als „bester Nachwuchs“ nominiert. 2012/13 wurde sie mit dem Dorothea-Neff-Preis als "beste Nachwuchsschauspielerin" ausgezeichnet. Von 2013 bis 2017 war Nanette Waidmann im Ensemble des Theaters und Orchesters Heidelberg und spielte dort u.a. Brechts HEILIGE JOHANNA DER SCHLACHTHÖFE (Regie: Holger Schulze), Lady Anne in RICHARD III (Regie: Elias Perrig) und die Marie in Büchners WOYZECK (Regie: Brit Bartkowiak). Seit 2017/2018 arbeitet sie als freischaffende Schauspielerin u.a. in Wien, Graz und Heidelberg. Und trat zuletzt als Toni Weber in Schnitzlers DAS VERMÄCHTNIS bei den Festspielen Reichenau unter der Regie von Hermann Beil auf. DER GROSSE GATSBY ist Nanette Waidmanns erste Arbeit am Vorarlberger Landestheater.

Zurück zur Übersicht
 

In dieser Spielzeit