Kartenbüro
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr
sowie Freitag 13.30 bis 17.30 Uhr

Kornmarktplatz
A 6900 Bregenz
T +43 (0)5574 42 870–600
ticket@landestheater.org

ABENDKASSA
Ab zwei Stunden telefonisch
erreichbar und eine Stunde vor
Vorstellungsbeginn vor Ort:
T +43 (0)5574 42 870–600

Rund und um die Uhr Karten kaufen:
Hier geht‘s zum Online-Kartenverkauf!

EINFACH UND MOBIL
Die Ticket-Gretchen App gleich
hier kostenlos downloaden!
Vorarlberger Landestheater Vorarlberger Landestheater

Silvia Salzmann

Silvia Salzmann

Silvia Salzmann, geboren 1987 in Bregenz, hat ihren Lebensmittelpunkt von Wien nach Vorarlberg gelegt und arbeitet selbstständig als zeitgenössische Tänzerin und Choreografin. Ihr Ziel ist es, Tanz vielseitig in der Kunst- und Kulturszene einzubinden und interdisziplinäre Tanzprojekte in die Wege zu leiten. 2016 erhielt sie den Vorarlberger Kulturpreis für Zeitgenössischen Tanz und 2011 das Startstipendium des Bundes. Während ihres Studiums an der MUK Wien wurde sie für unterschiedliche Stücke mit dem Fidelio Preis der MUK Wien ausgezeichnet. Zudem ist Sie Vorstandsmitglied von „netzwerkTanz“. 2019/2020 tourt sie mit ihren Stücken „Hölle, Hölle, Hölle“, „MORE – Das Stück“, „PAPiER-LA-PAPP“ und „Inner-Minds“ durch Europa. Zudem wird sie im Rahmen des Bregenzer Frühlings 2019 mit „über I ge I nug“ Premiere feiern. Bei dem regionalen Tanzfestival „Tanz vor Ort“ ist sie mit „liquidate“ vertreten.
www.silviasalzmann.com 

Zurück zur Übersicht