Kartenbüro
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr
sowie Freitag 13.30 bis 17.30 Uhr

Kornmarktplatz
A 6900 Bregenz
T +43 (0)5574 42 870–600
ticket@landestheater.org

ABENDKASSA
Ab zwei Stunden telefonisch
erreichbar und eine Stunde vor
Vorstellungsbeginn vor Ort:
T +43 (0)5574 42 870–600

Rund und um die Uhr Karten kaufen:
Hier geht‘s zum Online-Kartenverkauf!

EINFACH UND MOBIL
Die Ticket-Gretchen App gleich
hier kostenlos downloaden!
Vorarlberger Landestheater Vorarlberger Landestheater

Nina Stix

{Nina Stix

Studierte  Theater-, Film- und Medienwissenschaft & Anglistik an der Uni Wien.
Darauf folgten verschiedene Engagements im In- und Ausland als Regieassistentin und Inspizientin in den Bereichen Sprech-, Kinder- und Musiktheater.
In dieser Zeit arbeitete sie unter anderem mit Rudolf Frey, Bettina Bruinier, Regina Heer, Matthias Rippert und Helene Vogel.
In ihrer Zeit als Regieassistentin, Inspizientin und Projektleiterin im Vorarlberger Landestheater fanden auch die ersten eignen Inszenierungen statt.
Im Herbst 2015 inszenierte sie MAGAZIN DES GLÜCKS von Dea Loher im „kleinen Haus“ des Landestheaters.
2017 folgte die erste Inszenierung im öffentlichen Raum - BALKONE UND HUNDE, ein theatraler Stadtspaziergang basierend auf dem Roman „Ein langes Jahr“ von Eva Schmidt.
Seit der Spielzeit 2017/18 betätigt sie sich international im Regiebereich.

 

 

Spielzeit 2018/2019